Inhaltliche Voraussetzungen

Wir betreuen interne und externe Bachelor- und Masterarbeiten, die inhaltlich mit den Lehr- und Forschungsgebieten der Abteilung in Verbindung stehen. Hierzu zählen insbesondere die Entwicklung und Anwendung quantitativer Methoden in den Bereichen

  • Produktionsplanung und -steuerung
  • Distributions- und Transportplanung
  • Supply Chain Management
  • Wertstromanalyse und -design
  • Betriebliche Standortplanung und Netzwerk-Design
  • Konfiguration von Produktionssystemen
  • Konfiguration von Lager- und Fördersystemen
  • Qualitätssicherung und Instandhaltung
  • Betriebliche Planung von Energiesystemen
  • Ressourcenbeschränkte Projektplanung

Mögliche Themen für Abschlussarbeiten werden in der Sprechstunde von Professor Schwindt besprochen. Voraussetzung für die Übernahme des Erstreferats ist in der Regel eine einschlägige Schwerpunktsetzung im Bachelor- bzw. Masterstudium, die durch Vorlage eines Notenspiegels in folgendem Mindestumfang nachgewiesen werden soll:

Studiengang Veranstaltungen der Abteilung
Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre zwei Wahlpflichtfächer oder ein Wahlpflichtfach und ein Seminar
Masterstudiengang Technische Betriebswirtschaftslehre zwei Wahlpflichtfächer oder ein Wahlpflichtfach und ein Seminar
Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen ein Wahlpflichtfach oder ein Seminar
Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen zwei Wahlpflichtfächer oder ein Wahlpflichtfach und ein Seminar
Sonstige Studiengänge ein Pflicht- oder Wahlpflichtfach oder ein Seminar

Im Falle externer Abschlussarbeiten können Ausnahmen von den vorgenannten Anforderungen gemacht werden.

Interne und externe Arbeiten

Internen Arbeiten liegt eine Fragestellung aus der aktuellen Forschung der Abteilung zugrunde. Zu vergebende Themen werden in Absprache mit interessierten Studierenden entwickelt.

Externe Arbeiten werden in Zusammenarbeit mit Firmen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen durchgeführt. Themen können von Studierenden in Absprache mit einem externen Aufgabensteller vorgeschlagen werden. Für die Entscheidung über eine Betreuung in der Abteilung soll eine einseitige Aufgabenbeschreibung eingereicht werden. Nähere Auskünfte erteilen die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Abteilung.

Ratgeber und Links

Anleitungen zur Anfertigung von Abschlussarbeiten findet man in Ratgebern wie

  • Oehlrich M (2015) Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben: Schritt für Schritt zur Bachelor- und Master-Thesis in den Wirtschaftswissenschaften. Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • Sandberg B (2013) Wissenschaftlich Arbeiten von Abbildung bis Zitat: Lehr- und Übungsbuch für Bachelor, Master und Promotion. Oldenbourg, München
  • Sesink W (2012) Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten - inklusive E-Learning, Web-Recherche, digitale Präsentation u.a. De Gruyter Oldenbourg, München
  • Theisen MR (2013) Wissenschaftliches Arbeiten: Erfolgreich bei Bachelor- und Masterarbeit. Vahlen, München

Einen auf Abschlussarbeiten am Institut für Wirtschaftswissenschaft zugeschnittenen Leitfaden und zugehörige Dokumentenvorlagen für die Ausarbeitung erhalten Sie hier:

Auf dem sehr empfehlenswerten Webportal Studieren 2.0 von Werner Sesink finden Sie neben allgemeinen Informationen zum wissenschaftlichen Arbeiten insbesondere auch praktische Hinweise und Tipps zum Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten.

Zur Literaturrecherche stehen im Intranet der TU Clausthal verschiedene Suchportale zur Verfügung:

 

Kontakt  Sitemap  Impressum
© TU Clausthal 2017