Qualitätssicherung und Instandhaltung

Illustration: 123rf/Jörg Schiemann

Lernziele

Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser Veranstaltung

  • können die Studierenden verschiedene Instrumente der statistischen Qualitätssicherung in der Produkt-Entwicklung, im Einkauf und in der Fertigung beschreiben und anwenden,
  • sind sie sind in der Lage, das zeitliche Ausfallverhalten von Komponenten und Systemen zu modellieren und zu analysieren und
  • kennen sie grundlegende Strategien der vorbeugenden Instandhaltung von Systemen.

Inhalte

Kapitel 1: Grundlagen der Qualitätssicherung und Instandhaltung
1.1 Qualität und Qualitätssicherung
1.2 Zuverlässigkeit und Instandhaltung
1.3 Statistische Grundlagen

Kapitel 2: Statistische Prozesssteuerung
2.1 Methoden der statistischen Prozesssteuerung
2.2 Qualitätsregelkarten für die Variablenprüfung
2.3 Qualitätsregelkarten für die Attributprüfung
2.4 Prozessfähigkeitsanalyse

Kapitel 3: Abnahmeprüfung
3.1 Operations-Charakteristiken
3.2 Einfache Stichprobenpläne
3.3 Mehrfache und sequentielle Stichprobenpläne
3.4 Kontinuierliche Stichprobenpläne
3.5 Stichprobenpläne für die Variablenprüfung

Kapitel 4: Zuverlässigkeit von Systemen
4.1 Grundbegriffe
4.2 Serien-parallele Systeme
4.3 k-von-n-Systeme
4.4 Monotone binäre Systeme
4.5 Lebensdauerverteilungen
4.6 Verfügbarkeit von Systemen

Kapitel 5: Instandhaltung von Systemen
5.1 Grundbegriffe
5.2 Erneuerungsstrategien bei Sprungausfällen
5.3 Wartungstrategien bei Sprungausfällen
5.4 Inspektionsstrategien bei Sprungausfällen
5.5 Erneuerungsstrategien bei Driftausfällen

Literatur

  • Barlow RE, Proschan, F (1996) Mathematical Theory of Reliability. SIAM, Philadelphia
  • Beichelt F (1993) Zuverlässigkeits- und Instandhaltungstheorie. Teubner, Stuttgart
  • Beichelt F, Franken P (1984) Zuverlässigkeit und Instandhaltung. Hanser, München
  • Beichelt F, Tittmann P (2012) Reliability and Maintenance: Networks and Systems. CRC Press, Boca Raton
  • Gertsbakh I (2005) Reliability Theory. Springer, Berlin
  • Mittag H-J (1993) Qualitätsregelkarten. Hanser, München
  • Rinne H, Mittag H-J (1995) Statistische Methoden der Qualitätssicherung. Hanser, München
  • Rinne H, Mittag H-J (1999) Prozessfähigkeitsmessung für die industrielle Praxis. Fachbuchverlag Leipzig, Leipzig
  • Uhlmann W (1982) Statistische Qualitätskontrolle. Teubner, Stuttgart
     

    Kontakt  Sitemap  Impressum
    © TU Clausthal 2017