Aufgabenstellung

Partiell erneuerbare Ressourcen stellen eine Verallgemeinerung der im RCPSP umfassend behandelten erneuerbaren sowie der nichterneuerbaren Ressourcen dar. Im RCPSP mit partiell erneuerbaren Ressourcen (RCPSP/ϖ) werden die Ressourcenverfügbarkeiten über Zeitintervalle des Planungshorizonts definiert. Dadurch können insbesondere praxisrelevante Problemstellungen der Personaleinsatzplanung modelliert werden, da die Ressourcenverfügbarkeit zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht im vorhinein festgelegt sein muss. Aufgrund der schwere des RCPSP/ϖ wurden in der Literatur überwiegend Heuristiken entwickelt zur Bestimmung von Näherungslösungen. Ihre Aufgabe ist zunächst die Erstellung eines Literaturüberblicks bereits entwickelter Heuristiken für das RCPSP/ϖ mit dem Ziel der Projektdauerminimierung. Weiterführend ist von Ihnen eine eigene Heuristik für das RCPSP/ϖ zu entwickeln und durch eine Performance-Analyse mit einer geeigneten Heuristik aus der Literatur zu vergleichen.

Ihre Aufgaben:

  • Einarbeitung in die Problemstellung des RCPSP/ϖ
  • Beschreibung der Problemstellung und Herausarbeitung der Unterschiede zu erneuerbaren und nichterneuerbaren Ressourcen
  • Erstellung eines Literaturüberblicks zu Heuristiken des RCPSP/ϖ mit dem Ziel der Projektdauerminimierung
  • Entwicklung einer eigenen Heuristik für die Problemstellung
  • Durchführung eines Performance-Vergleichs zwischen der entwickelten Heuristik und einer ausgewählten Heuristik aus der Literatur


Sie haben die Möglichkeit, an einem aktuellen Forschungsthema mitzuarbeiten und sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse auf dem Gebiet der Unternehmensforschung/des Operations Research zu erweitern. Die Arbeit richtet sich an Studenten wirtschaftswissenschaftlicher und mathematischer Studiengänge mit Interesse an mathematischer Modellierung und Optimierung. Eine Bereitschaft zur Einarbeitung in eine Programmiersprache sowie gute Englischkenntnisse für die Literaturrecherche werden vorausgesetzt.

Literatur:

  • Böttcher, J., Drexl, A., Kolisch, R., Salewski, F. (1999): Project Scheduling Under Partially Renewable Resource Constraints. Management Science 45, 543--559.
  • Alvarez-Valdes, R., Crespo, E., Tamarit, J.M., Villa, F. (2006): A Scatter Search Algorithm for Project Scheduling Under Partially Renewable Resources. Journal of Heuristics 12, 95--113.
  • Alvarez-Valdes, R., Crespo, E., Tamarit, J.M., Villa, F. (2008): GRASP and Path Relinking for Project Scheduling Under Partially Renewable Resources. European Journal of Operational Research 189, 1153--1170.

Weitere Informationen erhalten Sie bei dem zuständigen Mitarbeiter Kai Watermeyer (kai.watermeyer@tu-clausthal.de).

Nach oben
 

Kontakt  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2019