Kontakt

Abteilung für Volkswirtschaftslehre

Julius-Albert-Str. 2
38678 Clausthal-Zellerfeld
Raum: 103
Telefon: +49 (5323) 72 - 7635
Fax: +49 (5323) 72 - 7639
jens.weghake[at]tu-clausthal.de

Sprechzeiten: n.V.

Werdegang


 

Seit 2013

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Volkswirtschaftslehre am Institut für Wirtschaftswissenschaft der Technischen Universität Clausthal 

2011 - 2013

Studium der Volkswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Abschluss: Master of Science)

2010 - 2011

Studium der Volkswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Abschluss: Bachelor of Science) 

2008 - 2010

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

2007-2008

Zivildienst beim Johannes-Förderwerk e.V. 

2007

Abitur am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung in Ahaus



Veröffentlichungen


 

  • Das Quantalgleichgewicht als Alternative zum Nash-Gleichgewicht (mit Mathias Erlei und Malte Wollboldt), 2016. In: WiSt - Wirtschaftswissenschaftliches Studium 45 (10), S. 538–544. DOI: 10.15358/0340-1650-2016-10-538.
  • Why the QWERTY phenomenon is not just in the theorists' minds yet not pose a problem in reality (mit Fabian Grabicki), 2016, TUC Working Papers in Economics No. 0016.
  • 10 Jahre YouTube - Von dem Aufstieg einer Plattform und der Entwicklung neuer Märkte zum Kollateralschaden einer Google-Regulierung? (mit Wiebke Roß), 2015. In: Ordo - Jahrbuch für die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft, Bd. 66, S. 195-220, Lucius & Lucius, Stuttgart. DOI: 10.1515/ordo-2015-0111.

  

Vorträge


 

  • 05. Mai 2017: Wa(h)re Liebe: Was Online-Dating-Plattformen über zweiseitige Märkte lehren.
    Hohenheimer Oberseminar an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
  • 27. Oktober 2016: Experimentelle Untersuchung der Preissetzung in zweiseitigen Märkten
    Workshop des Nachwuchsnetzwerkes MedienökonomieJR im Rahmen der Jahrestagung 2016 der Fachgruppe Medienökonomie in der DGPuK an der Friedrich-Schiller-Universität Jena 
  • 22. Oktober 2016: Antitrust Policies in Bertrand Competition: An Experimental Investigation of Fines vs. Leniency (Korreferat zum Beitrag von Eva Tebbe und Prof. Dr. Korbinian von Blanckenburg)
    Hohenheimer Oberseminar an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 21. Oktober 2016: Why the QWERTY phenomenon is not just in the theorists' minds yet not pose a problem in reality
    Hohenheimer Oberseminar an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 14. November 2014: Ökonomen sterben (Korreferat zum Beitrag von Prof. Dr. Björn Frank)
    Hohenheimer Oberseminar an der Technischen Universität Clausthal
  • 11. April 2014: Culturally-Biased Voting in the Eurovision Song Contest: Do National Contests Differ? (Korreferat zum Beitrag von Prof. Dr. Oliver Budzinski und Julia Pannicke)
    Hohenheimer Oberseminar an der Technischen Universität Ilmenau

 

 Mitgliedschaft


 

  • Nachwuchsnetzwerk MedienökonomieJR 

 

Betreute Lehrveranstaltungen


 

  • Wintersemester 2017/2018: Mikroökonomik, Repetitorium Industrieökonomik
  • Sommersemester 2017: Industrieökonomik, Seminar "Google, airbnb und Co.: Theorie, Wettbewerb und Regulierung der Plattformmärkte", Repetitorium Allgemeinen Volkswirtschaftslehre 
  • Wintersemester 2016/2017: Mikroökonomik
  • Sommersemester 2016: Repetitorium Mikroökonomik
  • Wintersemester 2015/2016: Mikroökonomik
  • Sommersemester 2015: Repetitorium Allgemeinen Volkswirtschaftslehre
  • Wintersemester 2014/2015: Allgemeine Volkswirtschaftslehre, Seminar "Aktuelle Fälle der Wirtschaftspolitik"
  • Sommersemester 2014: Repetitorium Allgemeinen Volkswirtschaftslehre
  • Wintersemester 2013/2014: Allgemeine Volkswirtschaftslehre
 

Kontakt  Sitemap  Impressum
© TU Clausthal 2017