Lucas Kirste, M.Sc.

Abteilung für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensrechnung

Julius-Albert-Str. 6
38678 Clausthal-Zellerfeld
Raum: D4-128


Telefon: +49 (5323) 72 - 7641
lucas.kirste@tu-clausthal.de


Sprechzeiten: nach Vereinbarung

  • Akademischer Werdegang & Ausbildung

    • seit 05/2021: Promotionsstudium: Technische Betriebswirtschaftslehre, Technische Universität Clausthal
    • 10/2018 - 09/2020: Masterstudium: Betriebswirtschaftslehre/Business Economics (M.Sc.), Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
    • 10/2015 - 09/2018: Bachelorstudium: Internationales Management (B.Sc.), Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
    • 08/2012 - 07/2015: Ausbildung: Kommunalverwaltungsfachangestellter, Landkreis Harz


    Beruflicher Werdegang

    • seit 11/2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensrechnung, Technische Universität Clausthal
    • 09/2020 - 10/2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Entrepreneurship, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
    • 03/2018: Praktikum Finanzberatung, MLP Finanzberatung SE
    • 10/2017 - 01/2020 (mit Unterbrechung): Tutor am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensrechnung/Accounting, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
    • 05/2017 - 08/2020: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensrechnung/Accounting, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
    • 08/2015 - 09/2015: Sachbearbeiter Sozialamt, SG Asyl/Aussiedler, Landkreis Harz


    Mitgliedschaften & Ämter

    • seit 11/2021: Mitglied im Prüfungsausschuss Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Clausthal
    • seit 09/2019: Mitglied im Alumni Verein der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
    • 04/2017 - 07/2021: (Vorstands-)Mitglied im Studentischen Börsenverein Magdeburg e.V. (Schatzmeister)
    • seit 01/2012: (Vorstands-)Mitglied im Langensteiner Spielmannszug von 1992 e.V. (1. Vorsitzender)
  • Forschungsschwerpunkte

    • Nachhaltigkeitsberichterstattung und -analyse
    • nachhaltigkeitsbezogener Gemeinwohlbeitrag, insb. von öffentlichen Unternehmen
    • Public Corporate Governance
       

    Veröffentlichungen

    • Kirste, L.; Wulf, I.; Harms, S.G. (2023): Berichterstattung nach der EU-Taxonomie-Verordnung – Deskriptive Analyse für die DAX-40-Unternehmen im zweiten Berichtsjahr, in: Die Wirtschaftsprüfung - WPg, 19/2023, S. 1051-1061.
    • Kirste, L.; Wulf, I. (2023): ESG-Themenrelevanz in Public Corporate Governance Kodizes - Analyse von Bund und Ländern sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen, in: Zeitschrift für Corporate Governance - ZCG, 01/2023, S. 32-42.
    • Kirste, L.; Harms, S.G.; Wulf, I. (2023): Berichterstattung nach der EU-Taxonomie-Verordnung - Deskriptive Analyse für die DAX-40-Unternehmen im Jahr der Erstanwendung, in: Die Wirtschaftsprüfung - WPg, 01/2023, S. 21-32.
    • Wulf, I.; Kirste, L.(2021): Das überarbeitete IIRC-Rahmenkonzept - Würdigung im Kontext der CSR-Berichterstattung und Bedeutung des Rahmenkonzepts, in: Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung - IRZ, 05/2021, S. 213-220.


    Abschlussarbeiten

    • Kirste, L. (2020): Die handelsrechtliche Jahresabschlusspublizität: Einflussfaktoren und Motive bezüglich der zeitlich differenzierten Offenlegung - Eine empirische Untersuchung (Masterarbeit).
    • Kirste, L. (2018): Die Harmonisierung des öffentlichen Rechnungswesens in Europa mit besonderem Hinblick auf die Situation in Deutschland - Eine kritische Auseinandersetzung (Bachelorarbeit).


    Konferenzbeiträge

    • 2023 - Hamburg (DE): 7. Netzwerktreffen Nachhaltigkeit - Beitrag zum Thema "Die Beurteilung der Beteiligungen des öffentlichen Sektors - Analyse der Nachhaltigkeitsberichterstattung öffentlicher Unternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg"
    • 2023 - Hamburg (DE): Tag der Beteiligungsverwaltung 2023 – Workshop mit der Freien und Hansestadt Hamburg "Nachhaltige Unternehmensführung und -steuerung: Herausforderungen des Beteiligungsmanagements und Analysetool zur ESG Beurteilung der Nachhaltigkeitsberichterstattung öffentlicher Unternehmen", (Lucas Kirste & Georg Friedrich Jucknat)
    • 2021 - Lille (FR): 16th EIASM Interdisciplinary Conference on Intangibles and Intellectual Capital - Vortrag "Reporting ‘responsibility’ in the public sector - Analysis and evidence using the example of German and Italian university hospitals" (Lucas Kirste, Pierluigi Catalfo, Inge Wulf)


    Sonstiges

    • 2023 - Speyer (DE): Teilnahme an der 10. Speyerer Tagung zu Public Corporate Governance (digital), März 2023
    • 2022 - Friedrichshafen (DE): Teilnahme am 4. ZU|kunftssalon Public Corporate Governance, September 2022
    • 2022 - Hamburg (DE): Teilnahme am Tag der Beteiligungsverwaltung 2022 (digital), Februar 2022
    • 2021 - Speyer (DE): Teilnahme an der 8. Speyerer Tagung zu Public Corporate Governance (digital), April 2021
    • 2021 - Hamburg (DE): Teilnahme am Tag der Beteiligungsverwaltung 2021 (digital), Februar 2021
  • Betreute Lehrveranstaltungen:

    Betreuung von Seminar- und Abschlussarbeiten:

    • Seminararbeiten und theoretische Arbeiten
    • Bachelorarbeiten
    • Masterarbeiten